BRAVO.de Logo
Job
LOL
Wissen
Abo

Hab ich zu wenig Sperma?

Jonathan, 13: Wenn ich mich selbstbefriedige und ich zum Höhepunkt komme, kommt nur ganz wenig Sperma raus. Etwa ein Tropfen. Kann es sein, dass ich schneller rubbeln muss, damit mehr rauskommt?
Hab ich zu wenig Sperma?© puckillustrations - Fotolia.com
Hab ich zu wenig Sperma?
Dr.-Sommer-Team: Nein. Bei jedem ist die Menge unterschiedlich!

Lieber Jonathan,

die Menge des Samenergusses ist bei jedem Jungen anders. Sie kann auch an einem Tag mehr oder weniger sein, als an einem anderen. Das hängt unter anderem ein bisschen davon ab, wie oft Du Dich selbst befriedigst. Tust Du es oft, ist die Menge meist etwas weniger als wenn Du es nach einer längeren Pause zum ersten Mal machst. Im Durchschnitt, sagt man, ist es etwa die Menge eines Teelöffels, die bei einem Samenerguss aus dem Penis kommt. Mehr oder weniger ist also auch normal.

Es wird auf jeden Fall nichts ändern, wenn Du es mit einer anderen Technik versuchst. Die hat keinen Einfluss auf die Menge. Außerdem ist es normalerweise so, dass das Gefühl beim Orgasmus nichts mit der Spermamenge zu tun hat sondern vor allem mit dem Grad Deiner Erregung.

Trotzdem denken einige Jungen, dass mit ihnen etwas stimme. Der Grund ist meisten, dass sie Sexfilmen gesehen haben, in denen immer viel mehr Sperma gezeigt wird. Da wird aber oft mit allerlei Tricks gearbeitet. Und selbst wenn ein anderer Junge mehr Sperma produziert als Du, braucht das für Dich kein Maßstab zu sein. Wichtig ist doch, dass es sich gut anfühlt! Oder?

Dein Dr.-Sommer-Team


Mehr Infos:

» Mehr Infos zum Thema "Sperma" findest Du hier.
» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.
Weitere Infos zum Artikel
Hab ich zu wenig Sperma?
Datum
03. September 2013
Themen
Teilen
Artikel versenden

Mit der Inanspruchnahme des Services willigst Du in folgende Vorgehensweise ein.

Deine E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird BRAVO die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird BRAVO die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Du hast den Artikel erfolgreich weiterempfohlen. Vielen Dank!
Warte...
E-Mail wird abgeschickt ...
Frage des Tages 31.07.2014:
Soll ich meine Schamhaare rasieren?
Soll Richard sich für sein erstes Mal rasieren? Wir antworten.mehr
Frage des Tages 29.08.2014:
Schmerzen in der Brust!
Warum hat Sophia Schmerzen in ihrer Brust? Hat sie Brustkrebs?mehr
Dr. Sommer: o.b. Special!
Hier erfährst du, wie lange du einen Tampon tragen kannst.mehr