BRAVO.de Logo
Job
LOL
Wissen
Abo
Dürfen wir Nacktbilder verschicken?

Dürfen wir Nacktbilder verschicken?

Lena, 13: Ein Freund von mir und ich haben uns Nacktbilder geschickt. Doch ich weiß nicht, ob wir das überhaupt dürfen. Wir sind ja erst 13 Jahre alt. Ich habe Angst, dass etwas passiert oder meine Eltern davon erfahren. Bitte sagt mir, was ich machen soll.
Dürfen wir Nacktbilder verschicken?© Ariwasabi - Fotolia.com
Dürfen wir Nacktbilder verschicken?
Dr.-Sommer-Team: Nein!

Liebe Lena,

das Verschicken von Nacktbildern ist vor allem dann verboten, wenn die abgebildeten Personen unter 14 Jahre alt sind. Das gilt auch, wenn Ihr beide mit dem Versenden einverstanden seid. Etwas anders sieht es bei Jugendlichen ab 14 Jahren aus. Sind Sender ab 14 Jahren und ebenfalls jugendlicher Empfänger mit dem Bildaustausch einverstanden, droht ihnen keine Strafe.

Doch wir raten allen Jugendlichen davon ab! Egal, wie alt sie sind. Denn Du weißt nie, in wessen Hände diese Bilder eines Tages geraten könnten! Deshalb hört auf damit Euch solche Bilder auszutauschen und löscht beide die vorhandenen Dateien. Denn uns schreiben immer wieder Jungen und Mädchen, die wegen ungewollt veröffentlichter Nacktbilder in mehr als peinliche Situationen geraten. Das passiert nicht nur den anderen!

Deine Sorge ist also begründet und es liegt bei Dir und Deinem Freund, sie aus dem Weg zu räumen. Kümmer Dich am besten gleich darum…

Dein Dr.-Sommer-Team

Ps.: Es passiert auch Stars, dass ihre Bilder oder Videos mit intimen Aufnahmen ungewollt an die Öffentlichkeit geraten. Oftmals als Rache eines Expartners, der dem anderen nach der Trennung eins auswischen will. So ging es zum Beispiel Paris Hilton, deren Exfreund vor einiger Zeit ein privat gedrehtes Sexvideo von ihr einfach ins Netz gestellt hat. Mehr darüber erfährst Du zum Beispiel hier.


Mehr Infos:

» Vorsicht mit Nacktbilder im Netz!
» Mein Schwarm will Nacktbilder von mir!
» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.

» Mehr Infos zum Thema "Nacktbilder" findest Du hier.

Weitere Infos zum Artikel
Dürfen wir Nacktbilder verschicken?
Datum
28. August 2013
Themen
Teilen
Artikel versenden

Mit der Inanspruchnahme des Services willigst Du in folgende Vorgehensweise ein.

Deine E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird BRAVO die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird BRAVO die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Du hast den Artikel erfolgreich weiterempfohlen. Vielen Dank!
Warte...
E-Mail wird abgeschickt ...
Frage des Tages 20.08.2014:
Meine Freundin schreibt immer ab!
Annika hat eine Mitschülerin, die viel abschreibt und andere ärgert. Was jetzt?mehr
Frage des Tages 18.08.2014:
Immer noch unregelmäßige Periode!
Veronikas Regel ist seit fünf Jahren unregelmäßig. Was soll sie jetzt tun?mehr
Frage des Tages 06.08.2014:
Sandra ist unsicher: Ist sie wirklich zu dick? Wem soll sie glauben?mehr