BRAVO.de Logo
Job
LOL
Wissen
Abo
Brüste
Aus ihren Brüsten kam weiße Flüssigkeit!

Aus ihren Brüsten kam weiße Flüssigkeit!

Mike, 16: Letztens hab ich an den Brustwarzen meiner Freundin rumgespielt und etwas drauf gedrückt. Da kam etwas weißlicheFlüssigkeit aus ihnen heraus. Könnt Ihr mir sagen, was das ist?
Aus ihren Brüsten kam weiße Flüssigkeit!© totti - Fotolia.com
Aus ihren Brüsten kam weiße Flüssigkeit!
Dr.-Sommer-Team: Das ist vergleichbar mit Muttermilch!

Lieber Mike,

wenn Mädchen in die Pubertät kommen, entwickeln sich in den Brüsten das Milchdrüsengewebe und die Drüsen, durch die es später möglich ist, ein Baby zu stillen. Doch da in der Pubertät schon alles dafür vorbereitet wird, kann auch schon bei jugendlichen Mädchen ein wenig milchig-klare Flüssigkeit aus den Brustwarzen kommen. Sie ist vergleichbar mit Muttermilch, auch wenn Deine Freundin nicht schwanger oder noch keine Mutter ist. Das ist ganz normal.

Achte trotzdem darauf, dass Du mit den empfindlichen Brustwarzen Deiner Freundin vorsichtig umgehst. Denn zu viel Spielerei an den Nippeln kann auch wehtun. Aber wenn sie es mag, wie Du neugierig ihren Körper erkundest, ist alles okay.

Dein Dr.-Sommer-Team


Mehr Infos:

Alles über Brüste und Brustwarzen!
» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.
Weitere Infos zum Artikel
Aus ihren Brüsten kam weiße Flüssigkeit!
Datum
29. April 2013
Teilen
Artikel versenden

Mit der Inanspruchnahme des Services willigst Du in folgende Vorgehensweise ein.

Deine E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird BRAVO die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird BRAVO die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Du hast den Artikel erfolgreich weiterempfohlen. Vielen Dank!
Warte...
E-Mail wird abgeschickt ...
Frage des Tages 04.04.2014:
Erschlaffen BHs den Busen?
Elena ist unsicher: Ist es gut oder schlecht einen BH zu tragen? Wir antworten.mehr
Dr. Sommer-Spezial:
Brüste! Was viele Mädchen fragen!
Antworten auf die häufigsten Fragen, die Girls zu ihren Brüsten haben. mehr
Dr. Sommer-Test:
Weißt Du alles darüber, wie individuell die menschliche Brust sein kann? Mach den Dr. Sommer-Test!mehr