Geschlechtskrankheiten: Kann ich krank werden, wenn ich noch nie mit jemandem intim geworden bin?

Sind Geschlechtskrankheiten beim ersten Mal ein Thema?
Sind Geschlechtskrankheiten beim ersten Mal ein Thema?

Eure Fragen:

frage 02

Dr.-Sommer-Team: Das passiert nur sehr, sehr selten.

Liebe Lara Cable,

es gibt die sogenannten sexuell übertragbaren Krankheiten wie die HPV-Infektion, die HIV-Infektion, Chlamydien, Tripper, Syphilis, Genital-Herpes und so weiter. Und wie ihr Name schon sagt, werden die Erreger dieser Krankheiten in den allermeisten Fällen beim Sex ohne Kondom übertragen.

Natürlich gibt es auch andere Übertragungswege, wie zum Beispiel der Weg über das Blut eines erkrankten Menschen in den Körper eines anderen Menschen. Im Fall von Herpes können Viren auch über den Speichel auf die Genitalien übertragen werden.

Wenn Du aber noch keinen Geschlechtsverkehr und noch keinen Oralsex hattest, ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass Du Dir auf einem anderen Weg eine Geschlechtskrankheit zugezogen hast.

Es gibt aber natürlich Infektionen der Scheide, die nichts damit zu tun haben müssen, ob Du schon mal Sex hattest oder nicht. Eine Pilzinfektion oder eine Entzündung der Scheide kannst Du nämlich zum Beispiel auch bekommen, wenn Dein Immunsystem nicht ganz fit war und dadurch das natürliche Gleichgewicht der Scheide durcheinander geraten ist.

Solltest Du aktuell oder eines Tages mal Beschwerden haben, kannst Du Dich damit immer an einen Frauenarzt wenden. Du brauchst nicht zu befürchten, dass Dir dort peinliche Fragen zu Deiner sexuellen Aktivität gestellt werden.

Liebe Grüße,

Dein Dr.-Sommer-Team!

Hinweis: Die Bilder sind nachgestellt und zeigen nicht die fragenden User!

 

 

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand