0

Aus ihren Brüsten kam weiße Flüssigkeit!

Aus ihren Brüsten kam weiße Flüssigkeit!

Mike, 16: Letztens hab ich an den Brustwarzen meiner Freundin rumgespielt und etwas drauf gedrückt. Da kam etwas weißlicheFlüssigkeit aus ihnen heraus. Könnt Ihr mir sagen, was das ist?

Dr.-Sommer-Team: Das ist vergleichbar mit Muttermilch!

Lieber Mike,

wenn Mädchen in die Pubertät kommen, entwickeln sich in den Brüsten das Milchdrüsengewebe und die Drüsen, durch die es später möglich ist, ein Baby zu stillen. Doch da in der Pubertät schon alles dafür vorbereitet wird, kann auch schon bei jugendlichen Mädchen ein wenig milchig-klare Flüssigkeit aus den Brustwarzen kommen. Sie ist vergleichbar mit Muttermilch, auch wenn Deine Freundin nicht schwanger oder noch keine Mutter ist. Das ist ganz normal.

Achte trotzdem darauf, dass Du mit den empfindlichen Brustwarzen Deiner Freundin vorsichtig umgehst. Denn zu viel Spielerei an den Nippeln kann auch wehtun. Aber wenn sie es mag, wie Du neugierig ihren Körper erkundest, ist alles okay.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

Alles über Brüste und Brustwarzen!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.