Ärzte dachten, sie sei schwanger. Doch was sie dann entdeckten, schockiert uns!

Schwanger
Sie dachte, sie sei schwanger...

Im März 2014 begann es: Louise Bryant aus England hatte starke Bauchschmerzen und Zwischenblutungen. Sie konnte sich nicht erklären, woher diese kommen. Ein Schwangerschaftstest sollte Auskunft geben - doch er war negativ.

Also ging die 26-Jährige zum Arzt. "Sie haben mich nur weiter nach Schwangerschaftstest gefragt", erinnert sich die Britin. Ihr Doktor war sich sicher, dass sie schwanger sein muss. "Ich bekam Rückenschmerzen, musste immer öfter auf Toilette und hatte keinen Appetit mehr." Zwölf Wochen lang musste Louise sich immer wieder neuen Test unterziehen.

Doch dann fanden die Ärzte endlich heraus, woran sie litt: die Frau hatte einen riesigen Tumor oberhalb ihres rechten Eierstocks. Sofort wurde sie operiert. "Ich musste fünf Tage lang im Krankenhaus bleiben und hatte drei Monate frei, um mich von dem schweren Eingriff zu erholen."

Jetzt ist Louise endlich geheilt - und versucht nun wirklich, ein echtes Kind zu bekommen!

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand