5 Regeln für Boys: So wird es ein heißes Vorspiel!

Dr. Sommer-Spezial: So wird es ein heißes Vorspiel...
Dr. Sommer-Spezial: So wird es ein heißes Vorspiel...

Küssen, streicheln, sich gegenseitig heiß machen: Das Vorspiel ist mindestens genauso schön und wichtig wie der Sex selbst! Vor allem für Mädchen ist es unverzichtbar, da sie meist etwas länger brauchen, um auf Touren zu kommen und bereit für den Akt zu sein! Wie du deiner Süßen so richtig Spaß und Lust bringst dabei? Hier kommen fünf Tipps für ein heißes Vorspiel!

1) Romantik rockt!
Mädchen mögen es nun mal ein bisschen romantisch und bekommen mehr Lust, wenn die Stimmung stimmt! Duft-Kerzen, schönes Licht, frische Bettwäsche sind schon mal ein guter Anfang und sorgen für Wohlfühl-Atmosphäre. Legt sie sich entspannt aufs Bett, ziehe sie langsam bis auf die Unterwäsche aus - und achte darauf, dass die Temperatur im Raum stimmt, frieren ist unsexy!

2) Touch me, tiger!
zärtliche Berührungen bringen die meisten Girls in Fahrt! Vor allem wenn du sie mit einer Massage verwöhnst! Besonders sinnlich wird es, wenn du ein tolles, lecker duftendes Öl dabei verwendest. Nacken, Schultern, Rücken sind die optimalen Körperstellen, um mit der Massage zu starten!

3) Zufällig und mit viel Zeit!
Streichele sie dabei ganz bewusst erstmal an "harmlosen" Stellen wie Arme, Beine, Bauch, Rücken etc. Lass dir gaaaanz viel Zeit und berühre zwischendurch nur wie zufällig mal empfindlichere Stellen wie ihre Brust, ihren Po oder ihre Vagina! Wetten, dass sie immer ungeduldiger wird?!

4) Augen zu!
Noch mehr kannst du ihre Spannung steigern, wenn du ihr die Augen vorsichtig verbindest, zum Beispiel mit einem Seidenschal oder Tuch! Natürlich nur, wenn es für sie okay ist. Sobald sie merkt, dass es das nicht (mehr) ist, nimm die Binde sofort ab! Schließlich gehört eine Portion Mut dazu, jemandem blind zu vertrauen. Doch es lohnt sich: Wenn man nichts mehr sieht, spürt man Berührungen und Küsse umso intensiver und die Lust steigert sich noch mal gehörig!

5) Finale: Zungenspiele!
Streicheln langt euch beiden nicht mehr? Dann ist jetzt die Zeit deine Liebste mit der Zunge und den Lippen zu verwöhnen! Aber gehe auch dabei bewusst und behutsam vor: Erst am Ohr knabbern, dann den Hals und später ihre Brustwarzen bis hinunter zu ihrer Vagina! Und behalte sie immer im Blickwinkel! So findest du am besten heraus, an welchen Stellen die besonders sensibel ist und welche Technik (saugen, knabbern, lecken, pusten) sie besonders mag! Bäumt sie sich dir entgegen, zuckt sie vielleicht leicht oder stöhnt sie lustvoll, scheint dein Vorspiel gut anzukommen! Bist du dir dennoch unsicher, frage am besten direkt, ob dies oder jenes ihr gut gefällt - dann macht das Vorspiel auch sicher beiden Spaß!

Und wenn Euch beiden dann danach ist, geht es vielleicht mit Petting oder Geschlechtsverkeht weiter. Ihr könnt es aber auch einfach beim Vorspiel belassen. Richtig asgekostet ist das auch sehr intim...

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 33,49 Prime-Versand
Sie sparen: 16,46 EUR (33%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand