NBA: Playoffs-Time! Die passenden Basketball-Filme auf Netflix

NBA Playoffs-Time: Passende Basketball-Filme auf Netflix
Dirk Nowitzki hat es mit seinen Dallas Mavericks diesmal zwar nicht in die Playoffs geschafft, aber mit dem Film "Nowitzki: Der perfekte Wurf", den man auf Netflix gucken kann, begeistert er ganz bestimmt!

Playoffs-Time! In der NBA ist es gerade spannend wie nie. Die besten Mannschaften der US-amerikanischen Profiliga kämpfen um den Einzug ins Finale. Passend dazu, stellen wir dir die besten Basketball-Filme und -Dokus auf Netflix vor.  

Dokumentationen

The Carter Effect (ab 1.5.)

Die Dokumentation wirft einen Blick auf Vince Carter, der einer der unglaublichsten Dunker und Athleten war. Inzwischen ist er 41 Jahre alt und wahrscheinlich in seiner letzten Saison bei den Sacramento Kings.  Die Doku zeigt einen noch nie dagewesenen Blick auf den 1,80 Meter großen Amerikaner und zeigt seinen Aufstieg zu internationalem Erfolg beim den Toronto Raptors. Hier spielte Vice Carter sechs Jahre und ließ “Vinsanity” groß werden – nicht zuletzt mit seiner atemberaubenden Performance als NBA Slam Dunk Champion 2000. 

Nowitzki. Der perfekte Wurf

Dirk Nowitzki, das “German Wunderkind”. Der 39-Jährige ist nicht nur der bekannteste Deutsche, der jemals in der NBA spielte, sondern gehört als NBA Champion (2011), Most Valuable Player (2007) und einziger europäischer Spieler in der Rangliste der erfolgreichsten Punktesammler (Platz 6) zu den besten Spielern aller Zeiten. Diese Dokumentation erzählt die inspirierende Geschichte von Dirk Nowitzki. In der Doku werden seine Anfänge in Deutschland bis hin zu seinem NBA-Ruhm bei den Dallas Mavericks beleuchtet.

Iverson

Diese Enthüllungs-Dokumentation widmet sich dem schwierigen Leben und der atemberaubenden Karriere der NBA-Legende Allen Iverson, der trotz einer Größe von nur 1,83 Meter zu den besten Scorern der 2000er Jahre gehörte und die Sportart nachhaltig geprägt hat.

Spielfilme

Coach Carter

Für den Basketball-Coach Ken Carter (gespielt von Samuel L. Jackson) steht Schulbildung an erster Stelle. Da sein Team zwar bei Basketball-Spielen ungeschlagen ist, allerdings nicht mit guten Noten glänzt, verbannt er sie auf die Ersatzban …

Spiel auf Sieg

Der Spielfilm basiert auf einer wahren Begebenheit! Als Don Haskins (gespielt von Josh Lucas) 1965 als Trainer ein Basketball-Team an der Texas Western University übernimmt und sieben Afroamerikaner mit ins Team aufnimmt, erhält krasse Drohungen.

One in a Billion

Der Spielfilm erzählt die Geschichte von Satnam Singh Bhamara, der fest entschlossen seinem Traum nachging, der erste indische NBA-Spieler zu werden.

 

NBA Playoffs 2018

Seit 14. April kämpfen die 16 besten Mannschaften der amerikanische Profi-Liga um den Einzug in die NBA Finals, die am 31. Mai starten. Wer mit den verbliebenen Playoff-Teams mitfiebern will, kann die Spiele mit Hilfe des NBA League Pass verfolgen. Dieser kann auf watch.nba.com erworben werden.

Check außerdem, wie sich die Basketball-Profis auf ein NBA-Spiel vorbereiten.