Das sind die besten Glätteisen und Lockenstäbe für Dein Haar!

Am Glätteisen solltest Du nicht sparen - sonst schadest Du Deinem Haar!
Am Glätteisen solltest Du nicht sparen - sonst schadest Du Deinem Haar!

Wer kommt heutzutage schon ohne Glätteisen oder Lockenstab aus? Ich jedenfalls nicht! Allerdings: Die Dinger gehen ganz schön ins Geld. Klar gibt es Produkte von Billig-Anbietern - aber wenn man hier zuschlägt, riskiert man echte Haarschäden bis hin zu verkokelten Strähnen.

Wir haben Dir deshalb die besten Glätteisen, Lockenstäbe und auch preiswerte Alternativen zusammengestellt, mit denen Du auf der sicheren Seite bist!

 

Glätteisen, das die Haare nicht kaputt macht:

Auf unserem Artikelbild oben siehst Du den Haarglätter iPro 230 Steam von BaByliss. Das besondere: Er glättet nicht mit erhitzten Keramikplatten, sondern mit Wasserdampf. Das ist viel schonender für Dein Haar, greift es nicht so sehr an wie die starke Hitze und sorgt trotzdem für einen langanhaltenden Effekt.

Auf unsere Top-Liste schafft es dieses Modell aber nicht nur, weil es besonders schonend ist, sondern auch aus finanziellen Gründen: Eigentlich kostet das Glätteisen 99,90 Euro. Jetzt ist es aber gerade auf fast die Hälfte des Preises reduziert - ein echtes Schnäppchen!

 

Locken machen: Ist ein Lockenstab gefährlich?

Du willst es gar nicht glatt, sondern lieber wild und lockig? Ab November gibt es endlich den Curl Secret 2 auf dem Markt! Die Vorgängermodelle kennst Du sicherlich: Sie ziehen einzelne Strähnen ein und "spucken" sie als perfekte Locke wieder aus.

Auch Bloggerin Caro Daur schwört auf den Curl Secret 2!

Das Folgemodell wurde auf der Messe IFA vorgestellt - und kann jetzt noch mehr: Mit 2 Aufsätzen zum Wechseln kannst Du Locken in unterschiedlichen Größen zaubern: klein und verspielt oder groß und elegant. Die Anwendung bleibt so easy wie immer: Haarsträhne einlegen, warten, öffnen und über lockiges Ergebnis freuen.

Den Curl Secret 2 gibt es ab November für 159,99 Euro im Handel. Wer nicht so lange warten will (und Geld sparen möchte ...) besorgt sich eines der Vorgängermodelle - die gibt es schon ab 67,99 Euro

 
 

 

 

Für alle Haartypen: Glätten und Bürsten in einem!

Du willst Deinen Haaren (und Dir!) die Prozedur mit dem Glätteisen ersparen, aber nicht auf eine gepflegte Mähne verzichten? Dann ist der e-styler von IKOO das richtige für dich! Er glättet Deine Haare beim Bürsten - ganz ohne zusätzlichen Aufwand.

ikoo-brush e-styler
Sieht aus wie eine Bürste, funktioniert aber wie ein Glätteisen: der e-styler von IKOO

Das neue Styling-Tool macht Haare-Glätten so einfach wie Kämmen – und ist dabei bedeutend schneller, effizienter und schonender als ein Glätteisen. Außerdem bändigt das Gerät fliegende Härchen perfekt. Genau wie die meisten Glätteisen und Lockenstäbe kannst Du auch den e-styler auf verschiedene Hitzestufen einstellen. Damit ist er für alle Haartypen geeignet – von dünnen oder colorierten Haaren bis hin zu dicken Naturlocken! Die innovative Glättbürste gibt es ab 149 Euro.

 

Wie mache ich Beach Waves? Mit Salzwasser stylen!

Dir ist beim Lesen dieses Artikels mehrfach die Kinnlade runtergeknallt, als Du die Preise gesehen hast? Keine Sorge - damit bist Du nicht allein. Wie gesagt: Richtig gute Glätteisen und Lockenstäbe gehen echt ins Geld. Bitte lass Dich nicht zu irgendwelchen Schnäppchenkäufen für ein paar Euro hinreißen! Die meisten dieser Billiggeräte runieren Deine Haare sofort.

Für ganz natürliche Beach-Waves muss es übrigens nicht gleich ein sauteurer Curler sein: Probiere es stattdessen einfach mal mit Salzwasserspray!

Salzwasserspray Pur Hair
Das Salzwasserspray "Surfer's Dream" von Pur Hair verschafft Dir bezahlbare Beach Waves - ganz ohne Lockenstab & Co.!

PS: Noch preiswerter (und spaßiger) ist natürlich ein Sprung ins Meer ;-)

 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger:

Affen T-Shirt
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 19,95
Sie sparen: 30,00 EUR (60%)
Bluetooth Lautsprecher
 
Preis: EUR 19,99 Prime-Versand
Levis T-Shirt
UVP: EUR 27,00
Preis: EUR 23,90 Prime-Versand
Sie sparen: 3,10 EUR (11%)