Über diesen Bikini spricht das ganze Internet!

Bikini-Trend 2017
Wird das der Bikini-Trend 2017?

Der Bikini-Trend 2016 war defintiv die Bademode von "Triangl". Auch viele Stars wie Stefanie Giesinger oder Xenia Overdose zeigten sich in den bunten Bikinis sexy bei Instagram:

 

Poolday 😏🏊🏻🚣 #marbella #2ndhome 😍

Ein Beitrag geteilt von XENIA VAN DER WOODSEN (@xeniaoverdose) am

 

The LILY + BAMBI Bikinis @beatrizfernandezgar wears 'Blueberry Burst' @aliciamedina wears 'Bubble Mint'

Ein Beitrag geteilt von TRIANGL (@triangl) am

 

Bikini-Trend 2017: Bademode nur aus Tape?

Für 2017 will die Marke "Black Tape Project" jedoch eine ganz andere Form von Bikini etablieren. Künstler Joel Alvarez stellt Kleidung her, die er selbst als "Tape-Kunst und alternative Mode" in seinem Instagram-Account beschreibt. Speziell das Wort "alternativ" trifft es dabei ziemlich gut. Die extrem knappen Bikinis (falls man sie überhaupt so nennen kann) verwirren momentan nämlich das gesamte Internet. Zu sehen ist ein brünettes Model, die nur mit einem goldenen Tape im Metall-Look bedeckt ist:

Bei dem Anblick schießen einem direkt drei Gedanken in den Kopf:

  1. Hallo Bräunungsstreifen!
  2. Das wird bestimmt kein Spaß, diesen Bikini wieder auszuziehen
  3. Wie geht man mit diesem Höschen auf Klo?

Aufmerksamkeit bekam der Bikini vom "Black Tape Project" vor allem, nachdem er im Internet-Forum Reddit geteilt wurde. Ob sich diese Bademode wirklich als freibad-fähiger Bikini-Trend 2017 durchsetzen wird, darf stark angezweifelt werden. Kreativ ist es jedoch allemal.  

Jetzt BRAVO News kostenlos bei WhatsApp und im Facebook Messenger 

Lustiges T-Shirt
UVP: EUR 15,95
Preis: EUR 10,99
Sie sparen: 4,96 EUR (31%)
Donut Schwimmring
UVP: EUR 12,49
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Sie sparen: 2,50 EUR (20%)
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)