507

Big Time Rush: Trennung?

Big Time Rush: Trennungsgerüchte stehen schon länger im Raum
© Getty Images

Vor vier Jahren startete ihre Traumkarriere: 2009 wurden Kendall Schmidt, Carlos Pena, Logan Henderson und James Maslow als Boyband Big Time Rush zusammengecastet. Gemeinsam arbeiteten sie nicht nur an ihrer Musik, sondern drehten auch ihre gleichnamige TV-Show.

Doch im Juli dann der Schock: die Serie wurde nach vier Staffeln abgesetzt. "Der letzte Tag am Set war so emotional. Wir haben uns alle umarmt, geweint - und sogar den Boden geküsst", erklärt Logan. Seitdem fragen sich alle, was aus Big Time Rush wird. Trennung?! Diese Gerüchte halten sich stetig.

Doch die Fans können aufatmen: BTR haben weiterhin viele Projekte geplant. "Es ist noch nicht offiziell, aber wir werden trotzdem auch weiterhin bei Nickelodeon zu sehen sein", erklärt Kendall in einem Interview. "Und unsere Plattenfirma will uns ebenfalls weiter als Band zusammenhalten." Trotzdem möchte sich der 22-Jährige auch auf sein eigenes Projekt Heffron Drive konzentrieren. "Ich schreib wieder viele Songs. Der Sound ist ähnlich wie der von Big Time Rush - nur mit etwas mehr Elektro-Elementen."

>>Noch mehr News von Big Time Rush findest du hier!

Puuh, Glück gehabt! Auch wenn jeder der Jungs Solo-Projekte am Start hat, können wir sie auch weiterhin gemeinsam bewundern...

Freust du dich, dass Big Time Rush weitermachen?

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.