„Berlin – Tag und Nacht“: Miri und Krätze sind Eltern geworden!

Bei „Berlin – Tag und Nacht“ sind Miri und Krätze Eltern geworden! Die ganze Geschichte liest Du hier:

Die Situation zwischen Miri und Krätze bei "Berlin - Tag und Nacht" ist total eskaliert. In ihrer Überforderung hat Miri den gemeinsamen Sohn Ben Daniel in einer Baby-Klappe abgegeben. Krätze ist von Miri's Verhalten schockiert und entsetzt - er kann nicht verstehen, wie sie ihren Sohn ohne sein Wissen abgeben konnte. Er versucht alles, um Ben Daniel wieder zu bekommen - und von Miri will er einfach nichts mehr wissen!!!

Miri ist in der Zwischenzeit aus dem Hausboot ausgezogen und hat Unterschlupf bei ihrer Mutter gefunden. Werden sich die jungen Eltern wieder versöhnen? Und wird Krätze Ben Daniel zurückholen können? 

 

Miri bekommt Unterstützung von den BTN-Fans:

Die Situation geht natürlich auch an allen BTN-Fans nicht spurlos vorbei. Unter den Zuschauern haben sich zwei Lager gebildet - viele Fans sind von Miri's Verhalten enttäuscht und schockiert. Schließlich hätte sich die junge Mutter Unterstützung von ihrer Familie und den Freunden holen können, bevor sie Ben Daniel einfach weggibt.

Es gibt aber auch viele Fans, die Miri verstehen können und mit ihr leiden. Auf der Facebook-Fanseite schreibt eine Userin zum Beispiel in den Kommentaren: „Eine postnatale Depression ist kein Schnupfen. Bevor man sich darüber lustig macht oder leichtfertig urteilt, sollte man sich informieren, durch welche Hölle diese Mütter gehen. Nur wenige Betroffene trauen sich, darüber zu reden und sich Hilfe zu holen.“

Wie es mit der kleinen Familie weitergeht, und ob Miri doch noch eine Bindung zu Ben Daniel aufbauen kann, siehst Du immer montags bis freitags um 19.00 Uhr bei "Berlin – Tag und Nacht“ auf RTL II.

 

"Berlin - Tag und Nacht: Miri gibt Ben Daniel weg!

28. Februar 2017

Das Drama bei "Berlin - Tag und Nacht" um Miri und ihren neugeborenen Sohn Ben Daniel geht weiter. Die frischgebackene Mutter hat große Angst zu versagen und fühlt sich mit der Situation total überfordert. Gerade erst ließ sie ihr Baby sogar ganz allein und verschwand aus dem Krankenhaus, ohne auch nur irgendjemandem etwas zu sagen. Sogar Krätze konnte sie nicht finden.

Und jetzt wird es noch schlimmer: Miri sieht absolut keinen Ausweg und möchte Ben Daniel in einer Baby-Klappe abgeben. Hier können Babys nach der Geburt anonym abgelegt werden. Dort werden sie versorgt. Doch Miri hat diese Entscheidung komplett ohne Krätze getroffen, der natürlich nicht möchte, dass sein Sohn weggegeben wird. 

 

BTN: Wo ist Ben Daniel?

Als Krätze das leere Kinder-Bett entdeckt und Miri nicht auf die Frage reagiert, wo das gemeinsame Kind der beiden ist, wird der total panisch und rastet aus. Schmidti, der die Aufgabe hatte, auf Miri und Ben Daniel aufzupassen, macht sich auch große Sorgen um den Kleinen. 

Ob Krätze Ben Daniel noch rechtzeitig findet oder ob es jetzt zu spät ist, erfährst Du heute (28. Februar) bei "Berlin - Tag & Nacht", RTL 2 um 19:00 Uhr. 

16. Februar 2017

 

BTN: Warum lässt Miri das Baby alleine?

Miri hat bei „Berlin – Tag & Nacht“ am Valentinstag ihren Sohn Ben Daniel zur Welt gebracht. Nach einer langen und anstrengenden Geburt sind die beiden wohl auf. Eigentlich wollte Krätze Miri und ihren gemeinsamen Sohn aus dem Krankenhaus abholen, doch Miri hat sich dafür entschieden, noch länger im Krankenhaus zu bleiben.

Sie fühlt sich als Mutter gerade komplett überfordert und kann ihren Sohn auch noch nicht stillen. Deswegen macht sie sich große Vorwürfe!! Sie hat das Gefühl, dass sie Ben Daniel nicht das geben kann, was er braucht. In einer Kurzschlussreaktion lässt Miri Ben Daniel alleine und haut ab. Krätze sucht sie vergeblich, aber er kann Miri einfach nicht finden.

Wo steckt die junge Mutter bloß? Ob Miri wieder zu ihrem Kind zurückkommt, erfährst Du diese Woche bei „Berlin – Tag & Nacht“.

15. Februar 2017

 

„Berlin – Tag & Nacht“: Das Baby ist da!

Juhuuu! Das BTN-Baby von Miri und Krätze ist da. Nach einer langen und schwierigen Geburt konnten die stolzen Eltern ihren Jungen am Valentinstag endlich in den Armen halten. Miri und Krätze sind einfach überglücklich, dass der kleine Wurm gesund und munter ist. Und er sieht auch einfach so süß aus: 

Die jungen Eltern haben sich für den Doppelnamen Ben Daniel entscheiden. Für Miri soll der Name eine Erinnerung an ihren verstorbenen Freund Daniel sein, der auch für sie und das Kind da sein wollte. Kurz vor der Geburt des Kleinen ist er jedoch bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

 

BTN Miri vermisst Daniel!

Jetzt wo der Kleine auf der Welt ist, vermisst Miri ihren verstorbenen Freund sehr. Eigentlich wollten Miri und Daniel die Geburt des kleinen Rackers zusammen meistern, doch Daniel ist nicht mehr unter den Lebenden. Für Miri sitzt der Schock noch immer tief - die Geburt von Ben Daniel hat sie wieder an ihren Freund erinnert, weswegen sie in ein großes Gefühlschaos gerät. Im Vertrauen erzählt sie Emmi, dass sie Ben Daniel nicht stillen konnte. Emmi versucht ihre Freundin zu beruhigen. Doch Miri hat Angst, dass sie keine gute Mutter sein kann. Erinnert ihr Kind sie zu sehr an Daniel? Wird sie sich nicht richtig um ihr Kind kümmern können?

Wie es weitergeht, zeigt RTL II immer montags bis freitags um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

 

14. Februar 2017

 

Kommt das Baby von Miri tot zur Welt?

Die Geburt von Miris Baby steht bei „Berlin – Tag & Nacht“ an, doch der kleine Wurm lässt sich Zeit. Miri hat große Schmerzen und möchte ihr Kind endlich in den Armen halten. Nach Stunden ist es dann soweit: Miri bringt einen Jungen zur Welt.

Doch dann passiert etwas Schreckliches! In einem Trailer wird gezeigt, dass das Baby nach der Geburt nicht schreit. Die Hebamme trägt das Kind schnell weg und kümmert sich um den kleinen Wurm. Ist das Kind krank? Oder ist es tot zur Welt gekommen? :( Die Eltern sind in großer Sorge... Wie es dem Jungen und Miri nach der Geburt geht, erfährst Du heute um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“ bei RTL II.

13. Februar 2017

 

BTN-Miri: So dramatisch wird die Geburt!

Miri von „Berlin – Tag & Nacht“ ist hochschwanger. Die Blondine erwartet gemeinsam mit Kärtze einen Jungen. Doch wann wird das BTN-Baby endlich kommen?

So langsam ist Miri von ihrem Schwangerschaftsbauch genervt. Sie kann sich kaum noch bewegen und möchte endlich, dass das Baby kommt. Als Krätze sie mit einem Waldspaziergang aufmuntern will, bekommt Miri plötzlich Krämpfe. Beide machen sich große Sorgen um ihr Baby! :-o

Wenige Tage später (am 13. Februar) platzt dann plötzlich die Fruchtblase - Miri und Emmi sind gerade in der S-Bahn. Die beiden Freundinnen fahren daraufhin sofort ins Krankenhaus. Dort wird klar, dass es alles andere als eine einfache Geburt wird!! Miri möchte ihr Kind trotzdem auf natürlichem Weg zur Welt bringen.

BTN Miri bekommt ihr Baby
Miri's Fruchtblase platzt in der S-Bahn. Oh jee! Die Geburt steht kurz bevor...

Der nichts ahnende Krätze gibt währenddessen vor Joe damit an, wie gut er sich auf die Geburt des Babys vorbereitet hat. Doch dann bekommt er von Emmis den Anruf, dass Miri schon längst im Krankenhaus ist … Wird bei der Geburt alles gut gehen?

Die ganze Geschichte zeigt RTL II in dieser Woche immer montags bis freitags um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

25. Januar 2017

 

BTN-Krätze verrät das Geschlecht vom Baby!

Miri und Krätze von „Berlin – Tag & Nacht“ erwarten gemeinsam ein Kind. Nach dem tragischen Serientod von Daniel, ist das Baby für Miri ein Lichtblick in der dunklen Zeit. Krätze versucht sie zu unterstützen wo er kann. Und jetzt hat der mit allen BTN-Fans eine HAMMER BABY NEWS geteilt. Denn der werdende Papa verrät das Geschlecht des Kindes! Und es wird... tadaaaa: ein Junge!

Alles weiteren Infos verrät Krätze im Video:

20. Dezember 2016

 

BTN: Werden Daniel & Miri wieder ein Paar?

Bei „Berlin – Tag & Nacht“ herrscht mal wieder ein Liebeschaos! Nachdem die fiese Baby-Lüge von Miri aufgeflogen ist, hat sich Daniel von ihr getrennt. Miri war am Boden zerstört, weil sie in Daniel ihren Traummann sieht. Doch zu Miris Glück hat sich zumindest Krätze (der leibliche Vater des Babys) bereit erklärt, das Kind mit Miri aufzuziehen.

Nun könnte es aber ein überraschendes Liebes-Comeback von Miri und Daniel geben. Denn in den letzten Tagen haben sich die Zwei wieder öfter getroffen. Flammt die alte Liebe wieder auf? Daniel scheint tatsächlich wieder Gefühle für seine Ex-Freundin zu haben. Aber gibt er Miri nach ihrer Aktion wirklich eine zweite Chance? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

 

25. Oktober 2016

 

So soll das BTN-Baby von Miri & Krätze heißen?

Inzwischen wissen bei „Berlin – Tag & Nacht“ eigentlich alle, dass Miris Kind nicht von Daniel, sondern von Krätze ist. Für die Männer war diese Nachricht ein großer Schock! Daniel konnte Miris Babylüge nicht fassen und auch Krätze fühlte sich komplett verarscht. Doch der hat seine Meinung mittlerweile geändert und möchte für das Kind da sein!!!=)

Die Ultraschallbilder seiner Tochter haben ihn in eine totale Euphorie versetzt. Nun träumt er schon von der Zukunft und dabei erscheint ihm der perfekte Name für das Kind: Hertha – wie Hertha BSC! Krätze ist von dieser Idee vollkommen überzeugt und möchte Miri davon überzeugen. Aber wird Miri ihre Tochter wirklich Hertha nennen? Und wird Daniel ihr doch nochmal verzeihen? Wie die chaotische Situation weitergeht, zeigt RTL II heute um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

13. Oktober 2016

 

Ist Miri jetzt obdachlos?

Bei Miri von „Berlin – Tag & Nacht“ sitzt der Schock tief! Die Lüge über die Vaterschaft ihres Kindes ist nämlich aufgeflogen! Inzwischen wissen sowohl Krätze, als auch Daniel, dass in Wahrheit Krätze der Vater des Babys ist. Daraufhin sind beide Männer komplett ausgerastet! Von der krassen Neuigkeit erfahren jetzt auch noch die anderen WG-Bewohner, denn Daniel lässt dort die Bombe platzen!

Er kann Miri einfach nicht mehr ertragen und macht sie vor ihren Freunden total fertig. Als Leon und Milla ihn beruhigen wollen, erzählt er von der Vaterschafts-Lüge. Auch Milla kann es nicht fassen, dass Miri so eine miese Masche abgezogen hat. Aber wo soll die schwangere Miri jetzt hin? Ist sie etwa obdachlos? 

 

Kann Daniel Miri die Lüge verzeihen?

Daniel muss den Schock jetzt erst einmal verarbeiten, schließlich ist er nur wegen dem Baby wieder mit Miri zusammengekommen. Er hat sich so auf die gemeinsame Zukunft gefreut und nun ist die Seifenblase zerplatz. Ob er Miri das verzeihen kann, wird sich wohl in den nächsten Wochen zeigen.

Aber wo wird Miri jetzt erst einmal wohnen? Das zeigt RTL II heute um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

 

10. Oktober 2016

 

Geht BTN-Daniel seinre Freundin Miri fremd?

Miri von „Berlin – Tag & Nacht“ ist schwanger! Allerdings erwartet sie kein Kind von Daniel (wovon derzeit alle ausgehen), sondern von Krätze. Doch bisher hält sie das noch geheim! Ihre Beziehung mit Daniel ist also auf einer krassen Lüge aufgebaut.

Die Blondine ist dennoch total happy, dass sie das Kind gemeinsam mit Daniel aufziehen wird. Doch in den letzten Tagen hat sich ihr Freund seltsam verhalten. Er hatte kaum noch Zeit und musste selbst am Wochenende angeblich arbeiten. Miri glaubt, dass mehr dahinter steckt. Als Daniel von einer „Mareike“ angerufen wird und mit dem Handy ganz schnell verschwindet, macht sie sich Sorgen. Betrügt Daniel Miri etwa?

Was dahinter steckt, erfährst Du heute um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

 

7. September 2016

  

Werden Miri und Daniel wieder ein Paar?

Obwohl Daniel und Miri von „Berlin – Tag & Nacht“ noch nicht wieder fest zusammen sind, gehen sie das Thema „Baby“ jetzt gemeinsam an. Denn Daniel glaubt der Vater von Miris Kind zu sein, dabei ist es in Wahrheit Krätze. Doch DAS versucht Miri zu verheimlichen!

Außerdem hat sie die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass es mit ihr und Daniel wieder etwas werden könnte. Und wie es aussieht, hat sie da nicht ganz unrecht… denn Daniel hat sie jetzt plötzlich wieder geküsst.

  

Werden Miri und Daniel wieder ein Paar?

Um sich seinen Gefühlen klar zu werden, fragt Daniel Miri außerdem nach einem Date. Uuuuh, das hört sich doch ganz gut an. Werden die beiden jetzt wieder ein Paar? Für das Baby wäre das auf jeden Fall toll! Wie es weitergeht, zeigt RTL II diese Woche um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

 

 

19. Juli 2016

 

Wird Miri das Baby von Daniel abtreiben?

Es ist tatsächlich wahr: Miri ist schwanger! Doch leider nicht von Daniel, wie sie gehofft hatte, sondern von Krätze. Mit dem ist sie nach dem Beziehungs-Aus mit Daniel nämlich nochmal in der Kiste gelandet und das hat jetzt Konsequenzen…

Doch Miri kann sich nicht vorstellen mit Krätze ein Baby zu bekommen. Die Blondine denkt deshalb sogar darüber nach das Baby abzutreiben. KRASS! Ihre Freundin Emmi versucht sie davon abzuhalten, aber wie wird sich Miri entscheiden? Ob sie das Baby wirklich abtreibt, zeigt RTL 2 täglich um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“ .

11. Juli 2016

 

 Ist Miri von Daniel schwanger?

Für Miri war es bei „Berlin – Tag & Nacht“ gerade wirklich nicht leicht. Die Blondine ist noch immer bis über beide Ohren in Daniel verknallt, doch der will nach dem Beziehungs-Aus mit Alessia erst einmal seine Freiheit genießen. Trotzdem landeten die beiden im Bett… ist daraus nun etwa ein Kind entstanden? Das wäre echt zu krass! Allerdings sieht man in der aktuellen Vorschau, dass Miri angeblich schwanger ist.

Erwartet die Blondine also wirklich Nachwuchs oder ist die Schwangerschaft vielleicht bloß ein Fake, um Daniel an sich zu binden? Wenn letzteres der Fall ist, wäre das wirklich die schlechteste Idee, die Miri je hatte. Denn Daniel wird von einem Baby sicher nicht begeistert sein…

Was es mit der Schwangerschaft wirklich auf sich hat, zeigt RTL 2 diese Woche täglich um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

 
 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger:

 

Einhorn Tasse
UVP: EUR 12,99
Preis: EUR 8,99
Sie sparen: 4,00 EUR (31%)
Lama Einhorn Hoodie
 
Preis: EUR 20,99
Turnbeutel
 
Preis: EUR 14,95 Prime-Versand