„Bachelor in Paradise“: Wird sie die Bachelorette 2018?

"Bachelor in Paradise"
"Bachelor in Paradise"

Bei „Bachelor in Paradise“ ging es gestern heiß her! Philip Stehler verdrehte einigen Ladies den Kopf und Ex-Bachelor Paul Janke wurde zum neuen Mitstreiter. Mit einer Rache-Aktion hat sich aber vor allem eines der Mädels in den Vordergrund gestellt und vielleicht als Bachelorette 2018 qualifiziert.

 

 

„Bachelor in Paradise“: Caro Ehrensberger rächt sich an Oliver Sanne

Letzte Woche wirkten Carolin Ehrensberger und Oliver Sanne bei „Bachelor in Paradise“ total vertraut und alles sah nach einem Neuanfang aus! Nachdem sich Oliver im Finale von „Der Bachelor 2015“ gegen Caro entschieden hatte und er der Blondine so das Herz gebrochen hatte, herrschte zwischen den beide erst mal Eiszeit. Doch bei „Bachelor in Paradise“ kamen sie sich scheinbar wieder näher. Aber damit ist jetzt Schluss! Denn Caro hat sich in der gestrigen Folge mit einer richtig krassen Aktion bei Oliver Sanne dafür gerächt! Erst flirtete die 25-Jährige mit dem Ex-Bachelor, doch bei der Rosen-Vergabe entschied sie sich dann ganz überraschend doch für Sebastian. Bäääm! Für Oliver Sanne ist das ein ganz schöner Schlag ins Gesicht. Der „Bachelor 2015“ ist sich sicher: Caro hat ihm mit Absicht etwas vorgespielt, um ihn dann böse abblitzen zu lassen. „Ich habe mich über mich selbst geärgert, dass ich überhaupt darauf reingefallen bin“, sagt er zu RTL.

 

„Bachelor in Paradise“: Wird Carolin Ehrensberger die Bachelorette 2018?

Mit der krassen Aktion hat sich Caro nun auf jeden Fall bei Oliver für ihren Rausschmiss im „Der Bachelor 2015“-Finale gerächt. Dass Carolin dem Ex-Bachelor ohne mit der Wimper zu zucken einen Korb gegeben hat, überrascht aber kaum. Schließlich war die 25-Jährige am Boden zerstört und total verletzt, als Oliver ihr damals im Finale einen Korb gab. Jetzt hat die Blondine auf jeden Fall, was sie wollte: Sie ist Oliver Sanne los und kann sich auf die Suche nach dem richtigen Mann konzentrieren. Doch sollte Caro ihren Mr. Right bei „Bachelor in Paradise“ nicht finden, ist sie garantiert auch die perfekte Frau für die „Bachelorette 2018“. Denn bei „BiP“ beweist sie, dass es für sie ganz easy ist, die Männer reihenweise um den Finger zu wickeln.