Ariana Grande: Hochzeit noch dieses Jahr?

Ariana Grande

Nach der Blitzverlobung zwischen Sängerin Ariana Grande und ihrem Liebsten Pete Davidson soll diesen Winter bereits die Hochzeit folgen.

 

Ariana Grande: Blitzverlobung

Steht sogar schon der Plan für den großen Tag? Nur kurz nachdem bekannt wurde, dass Ariana Grande und Pete Davidson ein Paar sind, gab es schon die nächste Überraschung: Die zwei sind nach wenigen Wochen Beziehung bereits verlobt. Die Hochzeit könnte laut Insideraussagen auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Angeblich weiß die Sängerin schon seit einigen Jahren ganz genau, in welchem Rahmen ihre Eheschließung stattfinden soll.

 

Ariana Grande: Blitzhochzeit

Die 24-Jährige würde den Comedian gerne bei einer Trauung in winterlichem Ambiente zum Mann nehmen, wie eine Quelle gegenüber Entertainment Tonight preisgab. Seitdem Ariana 15 Jahre alt sei, würde sie schon vom Heiraten träumen: "Ariana sprach von einer Winterhochzeit, was ein bisschen kalt rüberkommt, aber sie liebt die Vorstellung von einer Winterwunderland-Szenerie. Wir haben über ihre lustige Idee eines verschneiten Hochzeitstages gelacht."

 

Ariana Grande: Hochzeit im engsten Kreise

Zum Altar solle sie ihr Bruder Frankie führen, wie der Informant weiter zu berichten wusste. Die Schauspielerin und der 35-jährige Tänzer würden sich sehr nahestehen. Daher sei Ariana der Überzeugung gewesen, dass er der perfekte Mann für diesen Part der Zeremonie wäre. Wir sind schon gespannt auf diese wunderschöne Märchenhochzeit.

Mehr Ari-News findest du in der neuen BRAVO: