Anne Wünsche: Hündin Mimi verliert die Welpen

Anne Wünsche bekommt Hunde-Nachwuchs
Die Familie von Anne und Henning wird doch noch größer.

Traurige Neuigkeiten von Anne Wünsche! Erst vor wenigen Tagen verkündete sie voller Vorfreude, dass ihre Hündin Mimi schwanger ist. Doch nun hat die Chihuahua-Dame den Nachwuchs verloren.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag verlor Mimi einen Haufen grüne Flüssigkeit, wie Anne in einem Facebook-Live-Video erzählt. Sie sind dann sofort mit ihr in eine Hundeklinik gefahren, doch die Welpen konnten nicht mehr gerettet werden: "Mimi brauchte eine Not-OP und beide Welpen sind tot“, erzählt Anne unter Tränen. Sie und Henning hatten sich so sehr tierischen Nachwuchs gewünscht - doch irgendwie soll es nicht sein. :-( Damit so etwas nicht noch einmal passieren kann, wurde die Hündin sterilisiert. Denn Mimi verlor schon einmal einen Welpen.

Jeder der ein Haustier hat kann sicherlich verstehen, wie traurig so eine Situation sein muss. Kopf hoch Anne :-*

19. Juni 2017

 

Anne Wünsche erwartet Hunde-Nachwuchs

Anne Wünsche und ihr Verlobter Henning Merten haben zwei Töchter: Miley und Juna. Damit sollte die Familienplanung eigentlich abgeschlossen sein. Gerade ist das Paar erst mit ihren Kindern und Hunden umgezogen - von der Stadt ins Grüne. Im Sommer nächsten Jahres soll dann endlich die Hochzeit stattfinden. Läuft alles nach Plan, oder?

Hoppla... nun kündigt sich überraschend Nachwuchs in der Familie Wünsche/Merten an. Mehr Infos zu im VIDEO:

 
Affen T-Shirt
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 19,95
Sie sparen: 30,00 EUR (60%)
Bluetooth Lautsprecher
 
Preis: EUR 19,99 Prime-Versand
Levis T-Shirt
UVP: EUR 27,00
Preis: EUR 19,30 Prime-Versand
Sie sparen: 7,70 EUR (29%)